Speisekarte

Wir sind für alle da! Gourmetrestaurant hin, Spezialitätenrestaurant her, wir vom Brauhaus bieten unseren Gästen eine bodenständige, hochwertige Regionalküche, die sehr stark saisonal geprägt ist. Frische Produkte von heimischen Märkten und Erzeugern werden bevorzugt.

Deftiges aus Westfalen, Matjes und Muschel, wenn die Zeit dafür da ist oder tagesfrisch gestochener Spargel und knackige Salate, wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Karte. Unsere Klassiker wie das Krüstchen „Drei Linden“, eine Rinderroulade oder ein hervorragend zubereitetes Steak dürfen da nicht fehlen.


Täglich wechselnder Mittagstisch


Unsere besonderen Empfehlungen

Schlemmen zu Zweit:
Scampi "Mediterran"

1 kg Scampi auf der Etagere serviert, dazu Salat und Weißbrot
Rinderfilet vom heimischen Weiderind
ca. 500 g Rinderfilet in der "Kohlenschüppe" serviert, dazu reichen wir
mediterranes Gemüse, Pommes Frites, zwei Soßen und Kräuterbutter
Eine Portion Muscheln im Kessel serviert
„Rheinische Art“ – mit Zwiebeln, Gemüsestreifen und Pumpernickel
„Italienische Art“ – mit Tomaten, Kräutern, Knoblauch und Baguette
„Französische Art“ – mit Knoblauch-Pernod-Sahne-Sauce und Baguette
Leckere, knusprige Spare-Ribs
serviert mit einem pikanten Dip, Pommes frites und Krautsalat
Sie essen direkt aus der Pannschüppe! Der Ruhrpott lässt grüßen!


Aperitifs

Kir Royal
Créme de Cassis mit Prosecco aufgefüllt 
„Holunder-Wunder“
Holundersirup mit Prosecco aufgefüllt
„Sprizz“
Aperol mit Sekt


Aus dem Suppentopf

Tomaten-Basilikum-Creme
mit Gin-Sahne verfeinert
Rinderkraftbrühe
mit feiner Einlage
Westfälische Kartoffelsuppe
mit Mettwurstscheiben
Deftige Gulaschsuppe
mit reichlich Einlage

Salate zum statt werden

Salatteller „Drei Linden“
bunte Mischung aus Pflück- und Blattsalaten,
mit gebratener Putenbrust und Grillspeck
Salatteller „Der große Grieche“
verschiedene Blattsalate mit Oliven,
Zwiebeln und gebackenem Schafskäse
Salatteller „Mediterran“
verschiedene Pflück- und Blattsalate mit gegrillten Garnelen

Von der Angel und aus dem Netz

Matjesfilet (saisonal)
2 Matjesfilet mit Bratkartoffeln
Rotbarschfilet
mit einer Krabbensauce, Salzkartoffeln und einem kleinen Salat

Vorspeisen

Scampi-Pfännchen
in einer Sahnesauce, verfeinert mit Chili und Knoblauch, serviert mit Stangenbrot
Schnecken
in einer Pernod-Knoblauch-Sahne-Sauce, serviert mit Stangenbrot
Gratinierter Ziegenkäse
mit Walnuss und Honig verfeinert, serviert auf einem kleinen Salat 

Für den kleinen Hunger

Krüstchen „Drei Linden“
kleines paniertes Schnitzel auf Toast,
serviert mit Champignons, Spiegelei und Salatbeilage
Gebackener Camembert
serviert mit Preiselbeeren und frischem Stangenbrot
Folienkartoffel
mit Kräutercreme, serviert mit mediterranem Gemüse und Stangenbrot 
Röstitaler
serviert mit Räucherlachs und dicken Bohnen 

Bratkartoffeln

mit Schüsselsülze und Remouladensauce
mit hausgemachtem Heringsstipp
mit Spiegeleiern und Salat


Unsere Klassiker

Lendchen „Försterin“
serviert mit Pfifferlingen in Rahm, Butterspätzle und Salat
Putensteak „Madras“
mit Ananas- und Mango-Chutney, serviert mit Butterreis und Salaten der Saison 
Brauhaus-Pfanne
Rumpsteak, Schweinefilet und Schweinerückensteak an deftiger, Speck-Biersauce, serviert mit Kroketten und Wirsinggemüse
Filetspitzen
Rinderfiletspitzen in einer Estragon-Pfeffer-Sauce, Röstitalern und Salat 
 

Unsere Brauhausschnitzel 

Jägerschnitzel
Zigeunerschnitzel
Pfefferschnitzel
Schnitzel mit Pfifferlingrahmsauce
Braumeister-Schnitzel mit Käse, Schinken und Tomate überbacken
Lüner Zwiebelschnitzel serviert mit leckeren Röstzwiebeln
Schnitzel „Holstein“ serviert mit 2 Spiegeleiern und gebratenem Speck
Schnitzel "Sobrassada" mit pikanter spanischer Paprikasauce
– Zu diesen Gerichten servieren wir wahlweise Pommes frites oder Bratkartoffeln –

Deftiges aus Westfalen

Hausgemachte Rinderroulade
mit Rotkohl und Klößen
Westfälische Dicke Bohnen
mit Mettwurst und Grillspeck, dazu reichen wir Bratkartoffeln
Himmel und Erde
Gebratene Blutwurst mit Kartoffelpüree und Apfelscheiben in Speckstippe
Lippisches Eisbein
Eisbein mit Sauerkraut und Kartoffelpüree

 

Steak-Karte

Argentinisches Filetsteak
das edelste und wertvollste Stück vom Rind, ohne Fett, besonders zart und wohlschmeckend
Argentinisches Hüftsteak
das Teilstück der Keule des Rindes, fein gemasert und fast völlig fettfrei – ausgewogener, kräftiger Geschmack
Heimatfilet
Rinderfilet vom heimischen Weiderind, ca 200 g, serviert mit Cognac-Pfefferrahmsauce, dazu Kroketten und ein kleiner Salat
 – Bitte sagen Sie uns, wie wir Ihr Steak grillen dürfen: English (rot), medium (rosa) oder well done (durch)
Wenn Sie keinen besonderen Wunsch äußern, wird Ihr Steak medium (rosa) gegrillt –
   

Beilagen und Saucen

Kräuterbutter   Kartoffelecken
Folienkartoffel
mit Sauerrahm
  Röstzwiebeln
Pommes frites   Beilagensalat
Bratkartoffeln   Brokkoli
Kroketten   Pfannengemüse
Röstitaler   Krautsalat
Speckbohnen    
     
Sauce hollandaise   Pfeffersauce
Sauce béarnaise   Deftige Biersauce

Und das passt immer noch...

Gebrannte Creme
eine feine Orangen-Vanillecreme mit Zucker karamellisiert
Warmer Apfelstrudel
mit Vanilleeis und Sahne
„Eis und Heiß“
Vanilleeis mit heißen Kirschen und Sahne
„Mafioso“
Vanilleeis, mit Espresso und Whiskey verfeinert
Schokoladenkuchen
mit flüssigem Kern, Orangenfilets und Vanilleeis

Frühschoppen

an jedem Samstagvormittag:
mit wechselnden leckeren Kleinigkeiten
und acht Biersorten frisch vom Fass


Jeden Sonntagmittag

Kirchgängermenü mit 3 Gängen


Westfälischer Grappa

Unsere westfälische Antwort auf Grappa:
Münsterländer Lagerkorn
Beherrschend sind helle Aromen, wie Vanille und weiße Schokolade, die sich mit einer süß-malzigen Stilistik kombinieren. Es finden sich zudem die würzigen Röstaromen des Malzes wieder.



Impressionen